HR Behälterbau

HR Überblick
Planung Behälterbau Apparatebau Schweißteile
HR Aktuell
Industrieanlage Pufferspeicher Reparatur Bau
Vermietung AusbildungStellenangebote
HR im Detail
Maschinenpark Materialkunde Arbeitsvorgänge Projekte/Bilder









Edelstahlbehälter, Beispiel Behälterbau

Behälterbau

Idee - Konzeption - Ausführung

Wir sind Hersteller für Behälter und Anlagenbauer für individuelle Lösungen.

Wir verstehen uns als Komplettanbieter für die Projekte unserer Kunden.

Wir haben langjährige Erfahrungen im Behälterbau und produzieren regelmäßig Behälter unter anderem für folgende Branchen:
• Lebensmittel
• Getränke
• Pharmazeutika
• Chemikalien
• Farben und Lacke
• Kosmetika

Sehen Sie sich gerne einige durchgeführte Projektbeschreibungen an. Sollten Sie Fragen haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Beispiele für Behälter und Komponenten:
Behälterbau:
• Druckbehälter
• Vakuumbehälter
• Lagerbehälter
• Kubiktanks
• Schalentanks
• Doppelstocktanks
• Stapeltanks
• Isolierte Behälter
Ausrüstungsteile:
• Kühlung / Heizung:
• Pillow-Plates
• Halbrohrschlangen
• Vollrohrschlangen
• Heiz- / Kühlplatten
• Begleitheizungen
• Einsteckheizungen
• Rührwerke
Zubehör:
• Verrohrungen
• Laufsteganlagen
• Bühnen
• Steigleitern
• Manteltreppen

Druckbehälter, Beispiel für Behälterbau
Definition: Druckbehälter
Grundsätzlich unterscheiden sich Druckbehälter von Druckgasbehälter und Transportbehälter dadurch, dass der Betrieb von einem Druckbehälter an einen festen Aufstellungsort gebunden ist.

Vereinfacht gesagt ist ein Druckbehälter, ein Behälter, dessen Innendruck über dem Umgebungsdruck liegen kann.

Die ideale Form für Druckbehälter ist eine Kugel. Deshalb wird die Kugelform gerade bei hohem Druck oder großem Volumen sehr gerne gewählt.

Die häufigste Form für Druckbehälter ist allerdings die Zylinderform, wie auch links auf den Bildern zu sehen ist. Typischerweise wird der Mantel durch einen Klöpperboden oder Korbbogenboden auf beiden Seiten verschlossen.
Druckbehälter kommen zum Einsatz z.B. als Lagertanks für Gase, Druckluftbehälter, beheizte oder gekühlte Behälter oder als Kondensatoren, Verflüssiger oder Abscheider.

Ab einem Betriebsdruck über 0,5 bar unterliegen Druckbehälter seit 2002 der EG-Richtlinie 97/23/EG.

Sollten Sie Fragen haben für Ihr eigenes Projekt, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Themen: Kesselformel für Behälterbau


Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Absatzmärkte:

HR-Behälterbau liefert deutschlandweit z.B. nach: Baden-Württemberg, Stuttgart, Bayern, München, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg , Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Hannover, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, Dortmund, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Erfurt






Zertifizierter Hersteller AD 2000

Projekt-Beispiele
Druckluft-Behälter
Druckluftbehälter
Kondensat-Behälter
Kondensatbehälter
Ölabscheider-Behälterbau
Ölabscheider
Weitere Projekte